back
 

ASM 4221 • HF Antennenschaltmatrix

Die ASM 4221 ist eine Antennenschaltmatrix für den Frequenzbereich von 1 bis 30 MHz. Dank einer nicht-blockierenden Schaltung können mehrere Ausgänge auf einen Eingang geschaltet werden. Dies ermöglicht einen verlustfreien Signalpfad.

  • Antennenschalmatrix für bis zu 32 Ein- und Ausgänge
  • Nicht-blockierende Schaltung
  • Modulare, skalierbare Architektur

AUS 6650 • Antennenumschalter

Der Antennenumschalter AUS 6650 ist die Anbindung von 3-Kanal Peilern an Peilantennen mit zwei Basen im Frequenzbereich 1 - 30 MHz konzipiert. 
  • Sehr schneller Scanbetrieb durch extrem kurze Umschaltzeiten und der Verwendung von Halbleiterschaltern
  • Zwei Peiler können unabhängig voneinander betrieben werden
  • Unterstützt Breitband-Peilgeräte

DFA 2430 • Active VHF / UHF Direction Finding Antenna

Light weight semi-mobile direction finding antenna
  • Installation on small vehicles due to low weight antenna
  • Optimised for mobile and semi-mobile use
  • High bearing accuracy
  • Particularly resistant to multipath propagation and polarisation changes
  • Integrated omni-directional antennas for monitoring

DFA 2450 • Peilantenne

Die passive DFA 2450 Antenne wurde speziell zur Verwendung in der höchsten Position auf Schiffen entwickelt. Die DFA 2450 verfügt über eine hohe Peilgenauigkeit und lässt sich auf jeder Art von Mast installieren Die Antenne kann um ein HF Peilsystem erweitert werden. Dafür wird ein zusätzliches HF Antennen Subsystem für den Frequenzbereich von 1 bis 30 MHz in das Standrohr unterhalb des DFA 2450 V / UHF Subsystems integriert.

DFA 2455 • Direction Finding Antenna

The DFA 2455 is a seven channel direction finding antenna that supports the ingenious designed correlative interferometer direction method over the complete range from 20 to 3000 MHz. In combination with the chosen layout particular for the lower frequencies this leads to an exceptional high bearing sensitivity. The antenna is designed for stationary applications on high masts or rooftops.

DFA 5080 • Aktive U-Adcock HF Peilantenne

Die DFA 5080 ist eine hochgenaue Funkpeilantenne für elektromagnetische Raum- und Bodenwellen im Frequenzbereich von 0,5 bis 30 MHz.
  • Hohe Peilgenauigkeit
  • Aufbauzeit unter 30 Minuten
  • Vergleichbare Präzision und Empfindlichkeit wie bei stationären Systemen

DFP 2400 • VHF/ UHF Funkpeilempfänger

Der DFP 2400 ist ein Funkpeilempfänger mit einer kohärenten Bandbreite von 20 MHz für den Frequenzbereich von 20 bis 3000 MHz. Er dient der Erfassung von frequenzstationären und frequenzagilen Emissionen.

  • Große Bandbreite von 20 MHz
  • 7-kanaliges korrelatives Interferometer Verfahren
  • Parallele Verarbeitung aller Kanäle
  • Optionale Bandbreite von 9,9 MHz erhältlich (DFP 2410)

DFP 5050 • HF Schmalbandpeilempfänger

Der DFP 5050 ist ein digitaler Schmalbandempfänger für den Frequenzbereich von 300 kHz bis 30 MHz mit einer optionalen Erweiterungsfunktion auf bis zu 10 kHz. Dank einer spektralen Auflösung von bis zu 31,24 Hz zeichnet er sich durch eine hohe Empfindlichkeit und Dynamik aus, die eine eindeutige Trennung von benachbarten und sich überlappenden Signalen ermöglicht.

  • Hohe Peilempfindlichkeit und großer Dynamikbereich
  • Steigerung der Peilgenauigkeit durch Frequenz- und Zeitdiversity
  • Richtungsselektive Suchmöglichkeit
  •  

DFP 5130 • HF Radio direction finder

The DFP 5130 is a wideband digital radio direction finder covering the full frequency range by direct sampling. It has a market leading intermodulation suppression. This makes it applicable manually or as part of automatic HF search and direction finding systems.
7 sub-octave matched high and low pass filters ensure an extraordinary high dynamic range and intermodulation suppression at low noise figures. The output of bearing and frequency spectrums in sub-bands facilitates the monitoring of frequencies across the 16 HF range without scanning.

DFP 5135 • HF Radio direction finder

The DFP 5135 was designed as an answer to the ever growing need for fully automated HF COMINT systems. By using individually steerable tuner groups it takes care of the different environmental noise conditions over the entire frequency range from 0.5 to 30 MHz giving a market leading intermodulation free dynamic range. It delivers seamlessly high resolution directional spectra over the entire range.

FAA 321 • Aktive HF Ferritantenne

Die FAA 321 ist eine aktive Ferrit Antenne, die während der Bewegung eingesetzt werden kann. Bei einem Frequenzbereich von 0,5 bis 30 MHz arbeitet sie mit einer hohen Peilgenauigkeit für den Empfang von Bodenwellen.  

  • Speziell für den hochmobilen Einsatz
  • Hohe Peilgenauigkeit und Empfindlichkeit
  • Geringe  Leistungsaufnahme

MAN 4122 • HF Monitoring Antenne

Die MAN 4122 ist eine aktive Monitoring Antenne für electromagnetische Raum- und Bodenwellen im Frequenzbereich von 1 bis 30 MHz. 
  • Hohe Empfindlichkeit und Linearität
  • Erdnetz sichert hohe Leistung
  • Installation in weniger als 10 Minuten

SIR 2110 • Multi-Channel VHF/UHF Digital Broadband 1 RU Tuner

The SIR 2110 covers the VHF/UHF frequency range from 20 to 3000 MHz. Its modular and flexible design allows various configurations to incorporate different scenarios from manual interception to automatic communication intelligence (COMINT).
Additionally to the 20 MHz broadband I/Q data up to four 50 kHz wide DDC channels can be streamed to different addresses. The SIR 2110 provides an excellent dynamic range (IMFDR) of > 80 dB.

SIR 5110 • Multi-Channel HF Digital Broadband 1 RU Receiver

The 1 RU HF receiver SIR 5110 covers the full frequency range from 0.5 to 30 MHz. Its modular and flexible design allows various configurations to incorporate different mission scenarios from manual interception to automatic communication intelligence (COMINT).
Multiple bands of interest can be covered simultaneously by freely selecting 16 precisely tuned digital subbands within the entire HF range. The virtual receiver concept allows the substitution of up to 120 narrowband channels in the selected frequency range.

SIR 5115 • Multi-Channel HF Digital Broadband 3 RU Receiver System

The 3 RU HF broadband receiver SIR 5115, covering the full frequency range from 0.5 to 30 MHz, represents the benchmark for interception of even extremely weak HF signals in COMINT missions.
Offering full high-resolution coverage and multiple virtual narrowband receivers, the SIR 5115 replaces entire banks of single channel receivers without compromising blocking dynamic range or intermodulation. This means having fewer receivers produce more precisely tuned signals with less error.

U646 • 16/8 Elemente U-Adcock HF Peilantenne

Die U 646 ist ein hochempfindliches Antennensystem für elektromagnetische Raum- und Bodenwellen mit hoher Peilgenauigkeit über den Frequenzbereich von 1 MHz bis 30 MHz.

  • Hohe Peilgenauigkeit und Empfindlichkeit für Raum- und Bodenwellen
  • Selbsttragende  Masten
  • Zuverlässige Funktion auch auf schlecht leitenden Böden
 
englishfrançaisdeutsch